Blogeinträge

Dezember 2, 2021

Kurz-Geschichte

Nun ist Sebastian Kurz Geschichte. Seine Abschiedserklärung war kein Rückblick im Zorn. Im Gegenteil: er vermittelte den Eindruck eines Siegers, der nach zehn erfolgreichen Jahren in der Politik, mit gerade einmal 35 Jahren, voller Optimismus, eben erst Vater geworden, ein neues Kapitel in seinem Leben aufschlage und voller Hoffnung in die Zukunft blicke. Und ich bin überzeugt: Er wird es …

Weiterlesen
November 28, 2021

Nach Impfzwang auch Testzwang?

Ich habe Hemmungen mich zu Corona zu äußern, weil die Debatte darüber in einen Glaubenskrieg ausgeartet ist und ich mich in Glaubenskriege grundsätzlich nicht einmische. Ich halte sie für gefährlich und Demokratie schädigend. Außerdem lehne ich es ab, mich in eine wissenschaftliche Debatte einzumischen, weil mir dazu die Voraussetzungen fehlen, wie Millionen anderen Menschen auch,  die keine Virologen, Epidemiologen, Komplexitätsforscher …

Weiterlesen
November 26, 2021

Nur keine Wellen

Unauffälliger konnte der Managementplan für das Historische Zentrum Wiens wohl kaum verabschiedet werden. Als Tagesordnungspunkt 18 in der Gemeinderatssitzung vom 25. November d.J., mit den Stimmen der SPÖ, ihres unscheinbaren derzeitigen Koalitionspartners, der NEOS und den Stimmen des vorherigen Koalitionspartners, der Grünen. Spät aber doch, 20 Jahre nachdem die UNESCO das historische Zentrum Wiens auf Wunsch des damaligen Bürgermeisters Häupl …

Weiterlesen
November 26, 2021

Die Ampelkoalition steht

Bei unserem großen Nachbarn steht sie nun, die Ampel: sie blinkt rot-gelb und grün – die Koalitonsverhandlungen zwischen den Sozialdemokraten, der SPD, den Liberalen, der FDP und den Grünen wurden erfolgreich, zumindest für sie, beendet. Erstmals in der Geschichte wird es in Deutschland, dem wichtigsten Mitglied der Europäischen Union, eine derartige Koalition geben.  „Mehr Fortschritt wagen“ lautet die Devise in …

Weiterlesen
Oktober 19, 2021

Der Muezzin ruft

Der Muezzin ruft Jetzt ist es also passiert: In Köln darf ab nun der Muezzin zum Gebet rufen, zwar nur versuchsweise und nur an Freitagen zum Mittagsgebet und nicht länger als fünf Minuten und auch das nur, wenn zuvor die Nachbarschaft per Flyer davon verständigt wird. Damit alles seine Ordnung hat: müssen die 3 Dutzend Moscheegemeinden Kölns zuvor einen Antrag …

Weiterlesen
Oktober 8, 2021

Ein Wochenende voller Sondierungen

Die Parteichefs geben sich in der Präsidentschaftskanzlei die Türklinken in die Hand, ringen untereinander und mit dem Bundespräsidenten um eine Lösung der wohl schwersten Krise der 2. Republik. Das zu einem Zeitpunkt, da Deutschland ohne entscheidungsfähige Regierung dasteht und eine nach dem Brexit ohnehin geschwächte EU im Dauerkrisenmodus ist. Frankreich vor Schicksalswahlen steht, die Fieberkurve der Inflation steigt und die …

Weiterlesen

Weitere Beiträge