Oktober 7, 2021

Thema Kurz – Jetzt wird´s eng

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Für Kurz wird´s eng. Ein Schachspieler würde sagen: ein Schach folgt auf das andere. Zunächst der Vorwurf der Lüge vor dem Ibiza-Ausschuss, danach die fünfstündige Vernehmung bei der Staatsanwaltschaft am 3. September und nun das: Hausdurchsuchungen im Finanzministerium, in der ÖVP-Zentrale und im Bundeskanzleramt. Ein Bundeskanzler, der bei seinem ZIB 2 Auftritt von Martin …

Weiterlesen
Oktober 1, 2021

Poker in Ostasien – Korea zieht die Daumenschrauben an

Eines muss man dem nordkoreanischen Regime lassen: Es versteht es meisterhaft die Daumenschrauben anzuziehen und dies nun schon seit gut zwei Jahrzehnten. Laut eigenen Angaben wurde eine neue Hyperschallrakete des Typs HWASONG-8 getestet, eine strategische Waffe, die mit der fünffachen Schallgeschwindigkeit fliegt und schon allein deswegen eine Bedrohung für die USA darstellt. Denn wenn diese Rakete hält, was sie verspricht, …

Weiterlesen
September 28, 2021

Nach der Wahl

Wahrscheinlich haben sie ihn gehört, den Steinbrocken, der mir von der Seele gefallen ist, nachdem die deutsche Wahl geschlagen war: Die Deutschen haben wenigstens eine vernünftige Entscheidung getroffen, wobei die Betonung auf „eine“ liegt: Sie haben einer Linkskoalition von rot-rot-grün eine Absage erteilt. Die Erleichterung vor allem in Brüssel ist unübersehbar. Das ist aber schon alles. Die extreme Linke ist …

Weiterlesen
September 25, 2021

Die Deutsche Wahl – eine Jahrhundertwahl

Also, wenn die Deutschen ihren Verstand nicht gänzlich verloren haben, wählen sie diesmal – wahrscheinlich das letzte Mal für viele Jahre – noch einmal CDU/CSU – trotz eines schwachen Kandidaten – und trotz der von den Meinungsforschern prognostizierten Aufholjagd des sozialdemokratischen Kandidaten Olaf Scholz. Zum schwachen Kandidaten: er ist nicht nur schwach wegen eigener Ungeschicklichkeiten, sondern weil die CDU und …

Weiterlesen
September 18, 2021

Merkel – die Bilanz

Zehn Tage vor der deutschen Bundestagswahl steht nur eines fest: Nix ist fix. Seit Wochen schreiben die deutschen Medien den Spitzenkandidaten der Unionsparteien, Armin Laschet, nieder und die Meinungsumfragen prognostizieren ihm einen Absturz, während sie Olaf Scholz von der SPD im Aufwind sehen und der angeschlagenen Annalena Baerbock immer noch ein respektables Ergebnis voraussagen, auch wenn sie im Rennen um …

Weiterlesen
September 17, 2021

Afghanistan – ein unrühmliches Ende eines asymmetrischen Konflikts

Genau vier Wochen ist es her, dass die Taliban in Kabul die Macht übernahmen, die Amerikaner und ihre Nato-Verbündeten abgezogen sind und das Land am Hindukusch genau jenen überlassen haben, die sie vor 20 Jahren mit militärischem Einsatz entmachtet haben und die nun triumphierend wieder zurückgekehrt sind- und schon haben wir wieder eine Geberkonferenz: Die Bevölkerung soll nicht neuerlich zum …

Weiterlesen
August 20, 2021

Afghanistan – Bidens Debakel, Blamage für den Westen, Katastrophe für die Bevölkerung

Nun ist das schlechteste aller Szenarien eingetreten: Den Amerikanern und ihren Verbündeten bleibt nach der Machtübernahme der Taliban nichts mehr anderes übrig, als ihren Abzug zu organisieren – angeblich sind schon alle amerikanischen Staatsangehörigen und ihre afghanischen Helfer ausgeflogen, jetzt kommen die Deutschen dran. Am Flughafen in Kabul spielen sich dramatische Szenen ab. Soviel Afghanen wie möglich, die für die …

Weiterlesen
August 15, 2021

Darüber spricht Österreich

An dieser Runde durfte ich erstmals teilnehmen, mit dem ehmaligen SPÖ-Klubobmann Josef Cap, der natürlich Wrabetz und dem „Rotfunk“ nachtrauert, Richard Lugner, der den ORF zerschlagen möchte und einer Kommunikations-und Rhetorikexpertin. Nur ganz kurz, meine Kernaussagen:1. Kurz hat „kann“ Genierer und hat die Gunst der Stunde und die Mehrheit im Stiftungsrat genutzt. 2. Dass die Grünen mitgestimmt haben zeigt, dass …

Weiterlesen
August 7, 2021

Afghanistan – Versagen der USA

Ich habe jetzt länger nicht gebloggt. Das ist meinem Buch geschuldet, das im Herbst beim Stocker-Verlag herauskommt, eine Autobiographie ist und den Titel: „Wie im Flug“ trägt, denn wie im Flug sind die unterschiedlichen Etappen meines Lebens verlaufen. Das hat meine ganze Energie und Aufmerksamkeit beansprucht. Ich habe aber trotzdem die Ereignisse der letzten Wochen verfolgt. Von Afghanistan, wo die …

Weiterlesen
Juni 8, 2021

Kickl designierter FPÖ-Obmann

Ab nun ist also Herbert Kickl, der streitbare, messerscharfe Analytiker und Vordenker der FPÖ der designierte Bundesparteiobmann der FPÖ. Weil es ein Sonderparteitag ist, auf dem er gewählt werden wird, sind die Fristen kurz. Am 19. Juni wird dieser Sonderparteitag stattfinden. Nach dem überstürzten Abgang von Norbert Hofer ist die Kür von Herbert Kickl professionell und politisch klug verlaufen.  Im …

Weiterlesen